05.07.+24.07.2021 – Ötigheim – Vorstellung Wilhelm Tell

Die Volksschauspiele Ötigheim präsentieren "Wilhelm Tell".

Die Schweizer leiden unter der Gewaltherrschaft Österreichs. Allen voran unter Landvogt Gessler.
Auf dem Rütli schwört man Einigkeit gegen die Tyrannei. Wilhelm Tell indes lebt weltabgewandt mit seiner Familie in den Alpen.
Als er den Hut Gellers die befohlene Ehrerbietung nicht erweist, findet sein persönlicher Friede ein jähes Ende.
Gessler zwingt Tell zum berühmten Apfelschuss. Der rächt sich, ermordet Gessler und gibt damit dem Freiheitskampf die entscheidende Wendung.

Abfahrt Mittagvorstellung:

ca. 09:00 Uhr

Beginn der Vorstellung:

14:00 Uhr

Abfahrt Abendvorstellung:

ca. 13:00 Uhr

Beginn der Vorstellung:

20:00 Uhr

Leistungen

  • Fahrt mit Reisebus WC, Klimaanlage, Bordküche
  • inkl. Eintrittskarte Sperrsitz 1

Reisepreis

59,00 € pro Person


Fahrt Buchen